Kommuniziere mit der Faszie und lerne die FASZIO®-Sprache für natürliche Mobilität,

funktionale Leistungsfähigkeit, ausdrucksstarke Bewegungsfreude,

nachhaltige Rehabilitation und vitale Gesundheit!


FASZIO® setzt aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in Bewegung und Interventionen um: Dafür braucht es abwechslungsreiche, mehrdirektionale Impulse für die Gesunderhaltung aller Körpersysteme und die psychische Resilienz eines Menschen. Faszial ausgerichtete Interventionstechniken unterstützen das Ziel eines geschmeidigen, reibungslosen und vitalen Bewegungsablaufes, um alltäglichen und unvorhergesehenen Anforderungen gewachsen zu sein. Raus aus der Komfortzone und zurück zu den Wurzeln natürlicher Bewegungsfreude und Trainingsvielfalt.

Das Konzept basiert auf den 7 Strategien und 5 Leitbahnen für die Gesunderhaltung der 1 Faszie. Es bezieht ebenso den Einfluss des Lebensstils, emotionale Zusammenhänge und therapeutische Möglichkeiten mit ein. Mit diesem umfassenden System erreicht und unterstützt man alle Funktionen der Faszie, hält sie nachhaltig gesund, resilient und vital.

Für inspirierende Weiterentwicklung und kompetente Schulungen steht ein breit aufgestelltes Expertenteam zur Verfügung, bei dem jeder mit seinem Schwerpunkt zur umfassenden, interdisziplinären Betrachtung der Faszien beiträgt.

FASZIO®-Training ist Variation in Raum, Zeit und Intensität

Je vielfältiger und ungewohnter das Training ist, desto effektiver. Je stärker die Impulse gesetzt werden, desto größer der Leistungszuwachs. FASZIO® trainiert und berücksichtigt alle Aspekte eines gesunden und effektiven Faszientrainings.

Gewebestrukturen benötigen Dehnfähigkeit für freie Beweglichkeit und Aufrichtung. Bänder und Sehnen erhalten durch Elastizität mehr Zug- und Rückstellkraft. Lockeres Bindegewebe gewährleistet durch Geschmeidigkeit die Versorgung des Organismus. Funktionaler Muskelaufbau setzt Kraft in den Übertragungswegen voraus. Durchlässigkeit im Körper wird durch Lösen von Blockaden erreicht. Zellen brauchen Zeiten der Regeneration für eine optimale Funktionsfähigkeit. Informationsverarbeitung und -weiterleitung wird durch Wahrnehmung stimuliert.

FASZIO®-Therapie hat Lösungen für die Anforderungen des 21. Jahrhunderts

Mit einem Perspektivwechsel werden fasziale Zusammenhänge und Übertragungswege in Bezug auf funktionale Bewegungsfreiheit beleuchtet. Innovative Diagnose- und Interventionstechniken ermöglichen eine ganzheitliche Ermittlung und Behandlung von Problemstrukturen im Bewegungsablauf sowie deren Lösungsansätze. Effiziente Techniken ziehen, schieben und drücken das Fasziennetz und die faszialen Leitbahnen in einen funktionsbereiten Zustand. Je nach Strukturbeschaffenheit lösen entsprechende Grifftechniken Verklebungen und Verspannungen, die oft ursächlich für Beschwerden sind.

Alle Bilder, Logos und Texte mit freundlicher Genehmigung von Faszio®.

Weitere interessante Seiten:

aktualisiert: 06.12.2022